Fleisch, Hauptgericht, Hirsch, Pilze und Beeren

Hirschrücken Niedrigtemperatur gegart mit Waldpilzen

7. August 2017
hirschruecken niedrigtemperaturmethode

Es ist einfach nicht mehr feierlich – die Tiefkühltruhe platzt vor lauter Hirsch aus allen Nähten und nirgendwo kann man in den Wald gehen ohne über körbeweise Pilze zu stolpern! Genauer gesagt in diesem speziellen Fall über gelbe Steinpilze / Anhängselröhrlinge (Boletus apendiculatus). Da trifft es sich gut, dass der Rest des ausgelösten Hirschrückens aufgetaut im Kühlschrank der Dinge harrt, die da kommen mögen – extrem leckere Dinge! Um genau zu sein: Hirschrücken Niedrigtemperatur gegart mit geschmorten Waldpilzen an einer Rot-/ Portweinreduktion… Continue Reading…

Grillen & BBQ

Jägermeister BBQ-Sauce

3. August 2017

Was gibt es leckereres als selbst erlegtes Wildbret auf dem Grill? Richtig Wildbret vom Grill und dazu eine selbst gemachte BBQ-Sauce! Und was lieben die Jäger nicht nur beim traditionellen Tottrinken? Genau – Jägermeister*! Deshalb hier mein Rezept für eine originelle BBQ Sauce.
Continue Reading…

Grillen & BBQ, Reh

Rehkeule vom Grill

15. Juli 2017
Saftig zarte Rehkeule vom Grill

Sommerzeit – Grillzeit! Am besten mit leckerem, heimischen Wildbret auf dem Rost! Da es bei uns im Revier nur Rehwild einigermaßen zuverlässig gibt, bin ich immer auf der Suche nach neuen Rezeptvariationen, um Rehwild auf den Grill zu bringen. Anders als beim Schwarzwild, das von Haus aus etwas durchwachsener und fetter ist, hat das Wildbret vom Reh beim direkten Grillen die Tendenz recht schnell trocken und damit faserig – zäh zu werden. Hier können marinieren und das Einwickeln in Speck Abhilfe schaffen. Oder das folgende „Rehkeule vom Grill“-Rezept, bei dem eine Rehkeule sanft indirekt gegrillt wird und so für ein saftig – zartes Geschmackserlebnis sorgt.
Continue Reading…

Grillen & BBQ, Hirsch, Reh, REZEPTE, Wildschwein

Wildschwein Rosmarin-Spieße

13. Mai 2017

Sommerzeit ist Grillzeit! Da trifft es sich gut, dass sich bei der diesjährigen Blogparade #bayerngrillt alles ums Grillen dreht! Gestern gab es bei Ina isst vegetarische Obatzda-Kartoffel und morgen schließt sich Barbaras Spielwiese mit gegrilltem Spargel mit Ei-Sauerampfer-Dip und Kartoffeln der Parade an. Da ich es gerne analog, lokal und nachhaltig mag, gibt es bei mir Rosmarin-Spieße vom selbst erlegten Wildschwein, aus dem heimischen Jagdrevier. Mehr BIO geht nicht…
Continue Reading…

AUS DEM WEB, Grillen & BBQ

Bayern grillt

11. Mai 2017

16 sehr unterschiedliche, bayrische Foodblogger bringen Ihr bayrisches, neu interpretiertes Grillgericht auf den Rost und möchten damit Euch, Ihre Leser (und solche, die es noch werden wollen) zum Mitgrillen anregen.
Continue Reading…