Fleisch, Grillen & BBQ, Hauptgericht, Hirsch, Kochen am Lagerfeuer

Dunkelbiergulasch vom Hirsch aus dem Dutch Oven

17. April 2017

Variation des Brauhaus- Dunkelbiergulasch, adaptiert für den Dutch Oven und das offene Feuer. Am leckersten zusammen mit selbstgebackenem Fladen- oder Trapperbrot und einem schönen kalten, dunklen Bier.

Zutaten

  • 2.000 g Hirschgulasch
  • 8 EL Butterschmalz
  • 4 TL Senf
  • 4 EL Tomatenmark
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 große Karotte
  • 2l dunkles Bier
  • 2l Brühe (Gemüse- oder Rinderbrühe)
  • 4 TL Salz
  • 4TL Pfeffer, gemahlen
  • 4 EL Paprikapulver, edelsüßv
  • 800 ml Sahne oder Creme Fraiche

Zubereitung

  1. Das Fleisch mit dem Butterschmalz im Dutch Oven scharf anbraten bis es Farbe zieht.
  2. Wenn der austretende Fleischsaft verdampft ist, die gehackte Zwiebel, die geriebene Karotte, Knoblauchzehe und Tomatenmark zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  3. Wenn das Ganze kurz vor dem Anbrennen ist und die Luft sich mit Röstaromen füllt, mit Bier und Brühe ablöschen.
  4. Deckel drauf und auf der Glut bzw. kleiner Flamme ca. 2 Stunde vor sich hin köcheln lassen.
  5. Kurz vor dem Ende der Garzeit die Sahne zugeben.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply